• STARTE DEINE ROUTE & ERFASSE DEIN ZIEL

    Ziel erreicht! Hier gibt’s gleich mehrere Möglichkeiten für dich! Scrolle runter.

    Abitur + Qualifikation zum*zur Freizeitsportleiter*in am Dore-Jacobs-Berufskolleg in Essen

    Dauer: 3 Jahre

    So läuft es ab: 5 Tage/Woche Unterricht, Praktika

    Danach hast du: Allgemeine Hochschulreife (Abitur) + Qualifikation zum*zur Freizeitsportler*in

    Schwerpunkte: Leitungskurse: Sport und Biologie, Grundkurse: Erwerb von Grundlagen in der Trainingslehre und Trainingsorganisation im Fach "Didaktik und Methodik", Planung und Organisation von zielgruppenorientierten Sportangeboten im Freizeit- und Fitnessbereich, Erwerb der Übungsleiter-C-Lizenz (Breitensport), Zugang zu allen Universitäten und Studienrichtungen

    Abitur + Qualifikation zum*zur Freizeitsportleiter*in am Sophie-Scholl-Berufskolleg in Duisburg

    Dauer: 3 Jahre

    So läuft es ab: 5 Tage/Woche Unterricht, Praktikum

    Danach hast du: Allgemeine Hochschulreife (Abitur) + Qualifikation zum*zur Freizeitsportler*in

    Schwerpunkte: Leistungskurse: Sport und Biologie Erwerb von Grundlagen in der Trainingslehre und Trainingsorganisation im Fach "Didaktik und Methodik", Planung und Organisation von zielgruppenorientierten Sportangeboten im Freizeit- und Fitnessbereich Erwerb der Übungsleiter-C-Lizenz (Breitensport), Vorbereitung auf eine Ausbildung oder ein Studium an einer Fachhochschule oder einer Universität